Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

aktuelles

Das ist der RSS-Feed des Bundesministeriums der Finanzen zum Thema Steuern.

Um­satz­steu­er-Um­rech­nungs­kur­se, mo­nat­lich fort­ge­schrie­be­ne Über­sicht der Um­satz­steu­er-Um­rech­nungs­kur­se 2020

Fortgeschriebene Übersicht für das Jahr 2020 über die gemäß § 16 Abs. 6 Satz 1 UStG monatlich festgesetzten Umsatzsteuer-Umrechnungskurse

Ich bin Influencer. Muss ich Steuern zahlen?

Diese Frage ist oftmals nicht ganz einfach zu beantworten. Um Ihnen bei der Einschätzung, ob Ihre Tätigkeit als Influencer dem Finanzamt angezeigt werden muss, zu helfen, stellt das Bundesministerium der Finanzen gemeinsam mit den obersten Finanzbehörden der Länder ein Informationsangebot zur Verfügung.

Zwei­tes Ge­setz zur steu­er­li­chen Ent­las­tung von Fa­mi­li­en so­wie zur An­pas­sung wei­te­rer steu­er­li­cher Re­ge­lun­gen (2. Fa­m­Ent­lastG)

Das Bundeskabinett hat am 29. Juli 2020 den Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur steuerlichen Entlastung der Familien sowie zur Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen (Zweites Familienentlastungsgesetz).Mit dem Gesetzentwurf wird insbesondere der zweite im Koalitionsvertrag verankerte Teilschritt zur Erhöhung des Kindergeldes und des Kinderfreibetrags umgesetzt. Zur steuerlichen Entlastung und Förderung der Familien wird das Kindergeld pro Kind ab 1. Januar 2021 im 15 Euro pro Monat erhöht. Ebenso werden die steuerlichen Kinderfreibeträge erhöht.

Mehr Unterstützung für Steuerpflichtige mit Behinderung und pflegende Angehörige

Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf zur Erhöhung der Behinderten-Pauschbeträge und zur Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen beschlossen.

In Ihrer Nähe

Wildeshausen
Ahlhorner Straße 28
27793 Wildeshausen

04431 / 891 - 0

04431 / 891 - 999

Cloppenburg
Bgm.-Heukamp-Straße 37
49661 Cloppenburg

04471 / 91 20 - 0

04471 / 91 20 - 27

Hamburg
Jungfernstieg 38 (Streit´s Haus)
20354 Hamburg

040 / 79 76 94 - 0

040 / 79 76 94 - 994

Quakenbrück
Wohldstraße 8
49610 Quakenbrück

05431 / 94 13 - 500

05431 / 94 13 - 97 00

Dinklage
Am Bählinger Bach 2
49413 Dinklage

04443 / 51 45 - 0

04443 / 51 45 - 545

© 2020 schuette Treuhand KG
Wir benutzen Cookies, um diese Website zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwenden
Gelesen und akzeptiert!